Veranstaltungskalender

Sep
2
Fr
Jubiläumskonzert mit der Philharmonie Südwestfalen @ Stadthalle Attendorn
Sep 2 um 20:00
Jubiläumskonzert mit der Philharmonie Südwestfalen @ Stadthalle Attendorn

Jubiläumskonzert mit der Philharmonie Südwestfalen.

800 Jahre Attendorn – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Eigens für diesen Anlass hat Chefdirigent Nabil Shehata ein festliches Konzertprogramm zusammengestellt. Seit seinem fulminanten Start 2019 am Pult des heimischen Landesorchesters hat er sich in die Herzen des Publikums dirigiert.

Eröffnet wird der Abend feierlich mit der Attendorner Stadthymne von Christoph Ohm, die in neuem sinfonischen Gewande erklingt!

Zentrales Werk des Abends wird die 7. Sinfonie Ludwig van Beethovens sein, welche 1811-12 komponiert wurde ( da existierte Attendorn bereits seit knapp 600 Jahren und Napoleon plante seinen Feldzug gegen Russland). Die Sinfonie war zu Lebzeiten sein größter Erfolg, 5.000 Zuhörer bejubelten sie an dem Tag der Uraufführung.

Gut 75 Jahre später entstand die sinfonische Dichtung Don Juan aus der Feder des damals 24-jährigen Richard Strauss. Jung und dynamisch konzipierte er die Vertonung eines Gedichtes von Nikolaus Lenau – genauso möge es mit Attendorn in den kommenden 800 Jahren geschehen, hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen.

Unter anderem wird das Vorspiel zu Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“ dargeboten. Die Handlung der Oper läuft auf einen Sängerwettstreit hinaus – möge der Beste gewinnen. Sicherlich hatte auch die Hansestadt Attendorn so manchen Wettbewerb zu bestehen – der Erfolg gibt ihr Recht.

Die Philharmonie Südwestfalen gratuliert zu diesem eindrucksvollen Geburtstag!

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de 
Okt
8
Sa
WDR4 – Disco 44 @ Stadthalle Attendorn
Okt 8 um 20:00 – Okt 9 um 02:00
WDR4 - Disco 44 @ Stadthalle Attendorn

Mit jeder Menge Lieblingshits zum Tanzen im Gepäck startet die WDR4 Disco 44 am 08.10.2022 um 20:00 Uhr. Der Einlass wird um 19:45 Uhr beginnen.

Was die Disco 44 so besonders macht? Hier kommen Gleichgesinnte zusammen, die eine lockere Atmosphäre schätzen, Spaß haben und vor allem ausgiebig tanzen wollen. Einen Dresscode gibt es nicht: Ob Absatz oder Sneakers, aufgebrezelt oder lässig – einzig auf den Wohlfühlfaktor kommt es an.

Und lange rumstehen und warten, bis sich die ersten auf die Tanzfläche wagen, muss man auch nicht. Bei der Disco 44 geht es von Beginn an richtig los.

Kein Wunder: “Dancing Queen” von Abba, “Stayin‘ Alive” von den Bee Gees, “Sexy” von Marius Müller-Westernhagen oder Tina Turners “The Best” sind bei der Disco 44 nur einige der beliebten Klassiker, zu denen ausgelassen getanzt werden kann. Dazu gibt es dann noch aktuelle Hits von Mark Forster, The Weekend oder von Jason Derulo, die für die richtige Partystimmung sorgen.

Egal ob 44, älter oder jünger: Feiern Sie mit!

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • online unter www.lieblingstickets.de
Okt
21
Fr
Kasalla – Live 2022 – TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn
Okt 21 um 20:00
Kasalla - Live 2022 - TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn

Leider musste das Konzert von Kasalla, welches ursprünglich für Freitag, 24.09.2021, 20.00 Uhr, in der Stadthalle Attendorn geplant war, wegen der Einschränkungen durch die Corona-Virus-Krise erneut verschoben werden.
Ein Ersatztermin konnte glücklicherweise bereits gefunden werden. Die Veranstaltung findet nun am Freitag, 21.10.2022, 20.00 Uhr, am selben Ort statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, auch für den Nachholtermin. 

KasallaLive 2022

Mitreißende Rock-Pop-Musik mit cleveren kölschen Texten zum Mitsingen – Kasalla hat sich mittlerweile in die Herzen einer riesigen Fangemeinde gespielt. Am Freitag, 21. Oktober 2022, sorgt die Band „Us der Stadt met K“ erneut für erstklassige Unterhaltung in der Stadthalle Attendorn.

2011 haben fünf junge Musiker beschlossen, die Liebe zu ihrer Heimatstadt Köln gemeinsam zu feiern. Herausgekommen sind neue kölsche Töne unter dem Motto „Alles kann, Kölsch muss!“. Witzig, originell, vielseitig, kraftvoll, handgemacht, mitreißend und immer mit Spaß an der Unterhaltung – so stürmen Bastian Campmann, Flo Peil, Sebi Wagner, Nils Plum und Rene Schwiers seitdem die Bühnen und die Charts gleichermaßen. Und das nicht nur zur Karnevalszeit!

Schon die Debüt-CD wurde 2012 als „das Beste, was seit Jahren an kölscher Musik auf CD gepresst worden ist“ gelobt. Völlig zu Recht, denn musikalisch lassen sich Kasalla nicht eingrenzen. Ob rockig, poppig, swingend, groovend oder auch jet för et Hätz – alles ist erlaubt, Hauptsache op Kölsch. Auch die CD „Us der Stadt met K“ bietet die ganze musikalische Bandbreite, die die Fans so lieben. Funkige Klänge bei der Geschichte der „Ihrestroßefääjer“, Swing bei „Nit de janze Wohrheit“ oder ein klassisches Krätzchen, der „Millionär“, wechseln sich mit den unverkennbaren Rockwurzeln der fünf Jungs ab.

„Wir wollen einfach immer weiter, immer mehr ausprobieren. Das treibt uns an. Ob im Sommer auf eigenen Konzerten oder in den Sälen während der Karnevalszeit. Das Wort Grenze gibt es nicht in unserem Wortschatz!“, so Bassist Sebi Wagner. In Köln sind sie längst weltbekannt, in der restlichen Welt hört man auch immer mehr von ihnen. Ihr Album „Us der Stadt met K“ erreichte Anfang 2015 Platz 12 der deutschen Album-Charts. Im Herbst 2017 erschien das Album „Mer sin Eins“, mit dem Kasalla erstmals eine Top-Ten-Platzierung in den deutschen Albumcharts erreichten.

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de oder www.eventim.de
  • bei allen ADticket und Eventim Vorverkaufsstellen
Dez
9
Fr
Still Collins – “The Very Best of Phil Collins & Genesis” – TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn
Dez 9 um 20:00
Still Collins - "The Very Best of Phil Collins & Genesis" - TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn

Liebe Ticketbesitzer*innen,

aufgrund der aktuellen Situation im Zuge der COVID-19 Pandemie muss die Show mit Still Collins am 30.10.2021 in der Stadthalle Attendorn auf den 09.12.2022 verschoben werden. Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Still Collins – The music of Phil Collins & Genesis – live in concert

STILL COLLINS ist die gefragteste Phil Collins- und Genesis-Tributeband in Europa. Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und dem „Meister“ auszumachen. Dabei schaut die Band inzwischen auf mehr als 25 Jahre Bandgeschichte zurück und was in einem kleinen Musiklokal in Königswinter für 6 DM Eintritt begann, ist heute einer der renommiertesten Acts der europäischen Tributeband-Kultur, der mittlerweile mehr als 1500 Konzerte gegeben hat.

Mehrere Shows mit dem ehemaligen Genesis Sänger Ray Wilson oder dem WDR-Funkhausorchester und Sydney Youngblood sind nur einige der Sternchen, die sich Still Collins in den letzten Jahren ans Revers geheftet haben.

Brillanter Sound, aufwendiges Lichtdesign, bei vielen Konzerten modernste LED Videotechnik – die Band ist gut gerüstet für die nächsten 25 Jahre in absoluten Top-Locations.

Die Besetzung:
Sven Komp (Gesang), Katja Symannek (Backgroundgesang), Ulf Stricker (Schlagzeug), Markus Hartmann (Bass), Christoph Wüllner (Keyboard und Backgroundgesang), Wolfgang Braun (Keyboard und Backgroundgesang), Uli Opfergelt (Gitarre), Stefan Marenbach & Jürgen Lagemann (Technik).

Die Illusion ist perfekt, die Musik geht unter die Haut und ins Bein, und die Partystimmung ist mitreißend. Unvorstellbar: Schon nach wenigen Titeln stört es auch den letzten Zweifler nicht mehr, dass da oben Sven Komp mit seinen Jungs steht und nicht Phil Collins selbst!

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de oder www.eventim.de
  • bei allen ADticket und Eventim Vorverkaufsstellen
Feb
4
Sa
Völkerball – A Tribute to Rammstein – TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn
Feb 4 um 20:00
Völkerball - A Tribute to Rammstein - TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn

Aufgrund der aktuellen Situation muss das Konzert mit „Völkerball“ 22.01.2022 in der Stadthalle Attendorn auf den 04.02.2023 verschoben werden. Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Völkerball heißt die Band – A Tribute to Rammstein lautet der Untertitel. Wie groß dieser Untertitel geschrieben wird, steht schon fest, bevor Völkerball den ersten Ton gespielt hat. Der Vorhang fällt und gibt endlich den Blick auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei. Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen, in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind.
Bricht dann erst der brachiale Rammstein-Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder, wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore – eigentlich ja unverwechselbare – Rammstein-Stimme aus der Kehle des Völkerball- Frontmanns René Anlauff, so ist die Illusion perfekt. Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein- Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve.
Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten, Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball-Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen „Vorbilder“ zu schlüpfen, dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben.
Mit scheinbar abwesenden, toten Blicken und den typischen, kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung, die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt.
Die Band scheint in eine andere Welt versetzt, eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre, die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein-Songs wiederfindet. Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball Publikum – irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, Faszination und Ekel oder Lust und Schmerz, genau wie die Musik von Rammstein, die sich hart und prägnant präsentiert, roh und einfühlsam, von Grund auf kalt und doch emotional.
99% Rammstein – 100% Völkerball!

 

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de oder www.eventim.de
  • bei allen ADticket und Eventim Vorverkaufsstellen
Mrz
4
Sa
A NIGHT OF QUEEN – Best of Queen – perf. by The Bohemians – TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn
Mrz 4 um 20:00
A NIGHT OF QUEEN - Best of Queen - perf. by The Bohemians - TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn

Aufgrund der aktuellen Situation muss die Show “A Night of Queen” am 07.01.2022 in der Stadthalle Attendorn auf den 04.03.2023 verschoben werden. Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

„We are the Champions“, „We will rock you“ oder „Bohemian Rhapsody“ – Queen haben Rockgeschichte geschrieben. Bis heute bringen die Hits des Quartetts aus Großbritannien nicht nur eingefleischte Musikfans der 70er und 80er Jahre zum Tanzen und Mitsingen. Mit dem Oskar-prämierten Film „Bohemian Rhapsody“ wurde der Band ein filmisches Denkmal gesetzt.

Die britische Tributeband The Bohemians lässt den Mythos der legendären Band in einer fulminanten Bühnenshow noch einmal aufleben. Erstklassige Musiker, Sänger und Entertainer präsentieren in zwei Stunden Show die größten Hits von Queen, Songs aus der Anfangszeit bis zum „Spätwerk“, von Discoklassikern bis hin zu Rock-Balladen. Die englischen Produzenten der Show haben dabei nicht an aufwändigen Kostümen und Showeffekten gespart, so dass sich die Besucher für einen Abend zurück in die goldenen Zeiten der Rockmusik zurückversetzt fühlen.

Mit Rob Comber haben The Bohemians einen Frontmann, der eine authentische und hochkarätige Hommage an Freddie Mercury abliefert, sowohl stimmlich als auch optisch. Vom markanten Schnauzer bis zu den elektrisierenden, energiegeladenen Bewegungen kommt er seinem Vorbild so nahe wie möglich. Stimmgewalt und Performance lassen die Erinnerung an eine der größten Rockbands aller Zeiten zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden.

The Bohemians sorgen mit Spielfreude, Bühnenpräsenz und Leidenschaft dafür, dass der Funke schnell überspringt. Beste Voraussetzungen also für einen bewegenden Konzertabend mit fantastischer Musik – sowohl für eingefleischte Queen-Fans als auch für diejenigen, die die Band erst nach Freddie Mercurys Tod entdeckt haben.

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de oder www.eventim.de
  • bei allen ADticket und Eventim Vorverkaufsstellen
Mrz
26
So
The 12 Tenors – Power of 12 – TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn
Mrz 26 um 20:00
The 12 Tenors - Power of 12 - TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn

Um ein Jahr verlegt werden muss der Auftritt von „The 12 Tenors“ in der Stadthalle Attendorn. Neuer und endgültiger Termin ist 26. März 2023. Die Corona-Pandemie ist die Ursache für die Verschiebung und die damit einher gehende nicht ausreichende Planungsunsicherheit. Die 12 Ausnahme-Sänger freuen sich darauf, dann endlich wieder auftreten zu können. Der stimmgewaltige und sympathische Sänger Alexander Herzog, der auch als Conferencier fungiert, verspricht: „Wir wollen mit unserem Publikum ein Fest feiern.“ Karten für die diesjährige Veranstaltung sind auch beim Konzert in 2023 gültig.

In den vergangenen Jahren begeisterten sie ihr Publikum in Europa, China und Japan – nun verneigen sie sich mit einer ganz besonderen Show vor der Musik und ihrem Publikum!

Klassische Arien, Pop-Hymnen, Rock-Klassiker – in ihrer neuen Show performen THE 12 TENORS die größten Hits aller Zeiten! Mit ihren kraftvollen Stimmen und ihrer mitreißenden Energie ist kein Genre vor ihnen sicher. Mit ihrem unverwechselbaren klassischen und doch modernen Sound verbinden sie den Geschmack von Generationen.

Aus unterschiedlichen Nationen zusammengekommen, kennen sie nur ein Ziel: Ihr Publikum mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik anzustecken. Freuen Sie sich auf Musik ohne (Alters-)Grenzen, ein neues Programm, eine neue spektakuläre Lichtshow, eindrucksvolle Choreografien, charmante Moderationen und auf ein zweistündiges, vielfältiges Programm mit 12 Ausnahmesängern.

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de oder www.eventim.de
  • bei allen ADticket und Eventim Vorverkaufsstellen
Jun
10
Sa
John Lees’ BARCLAY JAMES HARVEST – Best Of Classic Barclay – TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn
Jun 10 um 20:00
John Lees' BARCLAY JAMES HARVEST - Best Of Classic Barclay - TERMINVERLEGUNG! @ Stadthalle Attendorn

Aufgrund der aktuellen Situation muss das Konzert mit Barclay James Harvest am 28.04.2022 in der Stadthalle Attendorn auf den 10.06.2023 verschoben werden. Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

„Mit großem Bedauern“ (O-Ton) hat das Management von John Lees‘ Barclay James Harvest jetzt entschieden, alle Konzerttermine im Frühjahr 2022 in den Zeitraum Frühjahr/Sommer 2023 zu verschieben. Die Pandemie und daraus resultierende Planungsunsicherheiten sind Grund für diese Entscheidung. Von der Verschiebung betroffen ist auch das für 28. April 2022 in der Stadthalle in Attendorn geplante Konzert. Es findet nun am 10. Juni 2023 statt. Die Fans können somit sicher gehen, dass die ursprüngliche Spielstätte unverändert bleibt. Dies bedeutet auch, dass bereits gelöste Karten vollends ihre Gültigkeit behalten, der Vorverkauf indessen unvermittelt weiterläuft. „Die Band bedauert es sehr, dass Shows verlegt werden mussten. Aber sie freut sich sehr darauf, alle auf Tour in 2023 zu sehen.“ lautet der Kommentar in einem Rundschreiben an die Fans.

„Best Of Classic Barclay“ ist Motto der anstehenden Show. John Lees‘ Barclay James Harvest spielen viele Titel aus der großen kreativen und produktiven Barclay-Ära, vor allem aber Hits aus den frühen 1970er Jahren wie „Hymn“, „Mockingbird“ „Poor Man’s Moody Blues“ oder „Child Of The Universe“. Die Songs hat John Lees, Barclay-Gründungsmitglied und heutiger Kopf der Band, nicht nur geschrieben. Er hat ihnen mit seiner sanften Stimme auch seinen unverwechselbaren musikalischen Stempel aufgedrückt. Die Stücke, entstanden in der Hochzeit des Prog Rock und sind längst zu Klassikern der Rockmusik geworben. Neben Frontmann John Lees (Gesang, Gitarre) stehen Craig Fletcher (Bass, Gesang), Kevin Whitehead (Schlagzeug) und Jez Smith (Keyboards) auf der Bühne.

Viele erinnern sich noch an das legendäre Konzert von Barclay James Harvest vor dem Reichstag in Berlin, zu dem 1980 über hunderttausend Fans pilgerten. Der Mitschnitt dieses Konzerts „Berlin – A Concert for the People“ entwickelte sich zum Kassenschlager und unterstreicht bis heute den Kultstatus der Band. Im Jahre 1987 wurde der Band die Ehre zu teil, als erste westliche Rockband ein Konzert in Ost-Berlin zu spielen, welches ebenfalls mitgeschnitten und unter dem Titel „Glasnost“ veröffentlicht wurde.
Jetzt kommen Barclay James Harvest mit Frontmann, Sänger, Gitarrist und Mitbegründer John Lees sowie mit dem Bassisten/Sänger Craig Fletcher, Keyboarder Jez Smith und Drummer Kevin auf Tournee.

Barclay James Harvest um John Lees, die den Spagat zwischen Progressive Rock und Mainstream wie keine zweite Band beherrschen, bewiesen unlängst mit ihrem mit neuem Material bestücktem Album „North“, dass sie selbst nach Jahrzehnten im Geschäft ein Produkt auf den Markt gebracht haben, was von Kritikern und Fans als das beste Werk der letzten Jahre in Sachen BJH anerkannt wurde.

 

Vorverkaufsstellen

  • Bürgerbüro Attendorn, Tel. 0 27 22 / 64 – 100
  • Tourist-Information Attendorn, Tel. 0 27 22 / 65 74 146
  • Tickethotline: 01 80 / 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)
  • oder online direkt unter www.tickets.attendorn.de oder www.eventim.de
  • bei allen ADticket und Eventim Vorverkaufsstellen